Blog

Unter diesem Motto findet in Hannover zum ersten Mal eine Fahrrad-Demo speziell für Kinder und Familien statt – die sogenannte „Kidical Mass“. Mit der gemeinsamen Fahrradtour wollen wir Kinder und Jugendliche als Verkehrsteilnehmende sichtbar machen und für eine sichere Fahrradinfrastruktur werben. Die Kiddical Mass in Hannover ist...

Alle sprechen von Verkehrswende und von der Notwendigkeit klimafreundliche Mobilität zu fördern; die Kandidaten, die derzeit um den Posten des hannoverschen Oberbürgermeisters wetteifern, überbieten sich geradezu an Vorschlägen zur Verkehrswende: Die Innenstadt soll autofrei werden, Hannover „Fahrradhauptstadt“ usw. Auch in den einzelnen Stadtteilen werden immer...

Victim Blaming Reloaded oder "Its the Infrastructure, stupid!" Auch in diesem Jahr setzt die Polizei Hannover die Praxis der sogenannten „Fahrradsktionswoche“ fort, in denen gezielt das Fehlverhalten von (und gegenüber) Radfahrern geahndet wird. Das Ziel der Aktion laut der Pressemitteilung der Polizei: „Die Sicherheit der Radfahrenden im...

Auch dieses Jahr – in der Woche vom 22.-28.04. – führt die Polizei Hannover wieder ihre sogenannte "Fahrradsicherheitswoche" durch. Wir haben die Kontrollstellen gesammelt! Einige Stellen in Hannover sind während dieser Kontrollwochen bei den Beamten besonders beliebt und „immer wieder“ dabei – oftmals weil die Infrastruktur...

Möchtegern-Experten um den Ökonomen Hans-Werner Sinn zünden mit einem Artikel im Ifo-Schnelldienst eine weitere Nebelkerze. Der Artikel prangert den Umschwung zur Elektromobilität an und versucht die deutsche Automobilindustrie gegen politische Vorgaben der Europäischen Union zu verteidigen. Bei aller berechtigter Kritik und den offenen Fragen mit Blick...

  In Politik und Wirtschaft wird weiter ordentlich gegen eine Verkehrswende polemisiert. In der Hannoverschen Allgemeinen kommen gleich drei Kritiker zu Wort, die mit Ängsten vor wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Folgen spielen: „Wir müssen verhindern, dass unsere Industrie in Deutschland in die Knie geht,“ warnt CDU Landeschef...

Dass die seit 2010 geltenden Grenzwerte für Stickstoffdioxid (NO₂) seit ihrem in Kraft treten, in zahlreichen deutschen Städten nicht eingehalten wurden, hat lange kaum jemanden interessiert. Erst seit die Deutsche Umwelthilfe (DUH) vor Gericht Fahrverbote einklagt, stehen die Grenzwerte im Fokus der Politik – und werden mit...